Wettkampfkalender 2020

Es finden nun doch einige Schießwettbewerbe statt - der Wettkampfkalender 2020 ist ab sofort online

Liebe Schützen!
Aufgrund von COVID-19 wurden die meisten Schießwettbewerbe 2020 ausgesetzt, oder bereits abgesagt. Allerdings gibt es wieder einige die stattfinden werden (ohne Garantie). Aus diesem Grund haben wir unseren Wettbewerbskalender seit heute aktiviert und unser Team überprüft ständig die Situation und wird so oft wie möglich Aktualisierungen vornehmen.

Bleiben Sie gesund und bis bald am Schießplatz!

 

 

Competition Kalender 2020

DatumWettkampfOrtLandOrganisator*Disziplin
2020/07/31KAHLES-APSS DLR SlovakiaCachticeSVKAPSSQualifizierungs-Schießen*DLR
2020/08/01-03Russian NationalsSt. PetersburgRUSIPSC-RUS-IPSC-Rifle
2020/08/29Rda Rifle Match - Slovak Rifle CSCachticeSVKIPSC-SVK-IPSC-Rifle
2020/09/01-03DM 2020 IPSC RiflePhilippsburgGERIPSC-GER-IPSC-Rifle
2020/09/06Abusdal PRSAbuslandNORPRS-Norge-PRS
2020/09/12NavaraNavaraESPPRS-España-PRS
2020/09/13KAHLES-APSS DLR Slovakia (final)CachticeSVKAPSSQualifizierungs-Schießen*DLR
2020/09/18-19KAHLES DLRC (final) - postponed to 2021BzenecCZEKAHLESQualifizierungs-Schießen*DLR
2020/09/19-20PRS-Norge 2020 (final)RauhellaNORPRS-Norge-PRS
2020/09/26CeutaCeutaESPPRS-España-PRS
2020/10/02Grand Tournament RifleChisinauMDAIPSC-MDA-IPSC-Rifle
2020/10/03KAHLES PRS Denmark FinalSkjernDNKCold Bore RangeQualifizierungs-Schießen*PRS
2020/10/10-11RDA Rifle Autumn MatchCachticeSVKIPSC-SVK-IPSC-Rifle
2020/10/10-12Saint-Petersburg Rifle ChampionshipSaint PetersburgRUSIPSC-RUS-IPSC-Rifle
2020/11PRS-Spain 2020 (final)-ESPPRS-España-PRS

 

* Durch die Teilnahme an diesen Wettbewerben können Sie sich für das KAHLES-Finale 2021 qualifizieren - siehe nachfolgende Informationen

KAHLES DYNAMIC LONG RANGE COMPETITION FINALE

Allgemeine Informationen / Anforderungen

Bei der KAHLES DYNAMIC LONG RANGE COMPETITION hat eine Auswahl der besten internationalen Wettkampfschützen die Möglichkeit, einmal im Jahr und unter Zeitlimits auf unterschiedlichen Stages, verschiedenen statischen / dynamischen Zielen und Entfernungen gegeneinander anzutreten.

Um zu diesem KAHLES-Wettbewerbsfinale eingeladen zu werden, müssen Sie zuerst an einem der speziellen KAHLES-Wettbewerbe teilnehmen und sich dafür zu qualifizieren. Diese finden jedes Jahr in verschiedenen Ländern der Welt statt. Diese Art von "Qualifikationswettbewerben" sind mit dem  Symbol in unserem Wettbewerbskalender markiert.

Alle anderen wichtigen Informationen zum Competition Final 2021 werden Teil der offiziellen Einladung sein und diese wird sobald als möglich veröffentlicht.

KAHLES Dynamic Long Range Competition 2020 - abgesagt

Leider müssen wir ankündigen, dass wir die KAHLES Dynamic Long Range Challenge 2020, die vom 18. bis 20. September in Bzenec / Tschechische Republik stattfinden sollte, absagen müssen.

Die KDLRC 2020 wäre das 4. internationale Event gewesen, für das sich Schützen aus der ganzen Welt mit einem Sieg aus einer Reihe ausgewählter lokaler Wettbewerbe qualifizieren hätten können. 2019 nahmen 60 Schützen aus 16 Ländern an unserem Finale teil und für dieses Jahr wollten wir sogar noch einen Schritt weiter gehen und mehr Schützen aus weiteren Ländern, einschließlich der Überseeländer, zu uns holen.

Die Absage der KDLRC 2020 war keine leichte Entscheidung für uns! Aber wir müssen der Realität ins Auge sehen, die darin besteht, dass die meisten Qualifikationsevents abgesagt wurden und dass derzeit nicht der richtige Zeitpunkt und das richtige Umfeld für die Organisation einer internationalen Veranstaltung ist. Die Unsicherheiten sowohl für uns als Veranstalter als auch für unsere Schützen, wie zum Beispiel Reisebeschränkungen, sind einfach zu hoch. Und last but not least nehmen wir in Zeiten von COVID-19 unsere Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, unserer Schützen, unserer Partner und der Öffentlichkeit sehr ernst.

Aber wir freuen uns auf ein noch größeres und anspruchsvolleres Event im Jahr 2021. Alle Schützen, die sich für das Finale 2020 qualifiziert haben, werden automatisch für das Finale 2021 eingeladen.

Wir freuen uns darauf, euch alle bei unserer KDLR im Jahr 2021 zu treffen.

Eventbericht Dynamic Long Range Challenge 2019

60 internationale Schützen aus 16 Ländern, Einzelwertung, 8 Stages, Zeitlimit.
Preise K525i | HELIA RF 10x42 | HELIA 8x42

Die dritte KAHLES Dynamic Long Range Competition wurde am 29./30.08.2019 erfolgreich in Felixdorf durchgeführt. Gemeinsam mit dem Österreichischen Bundesheer wurde erneut ein herausfordernder und abwechslungsreicherer Schießevent organisiert, welcher für die international angereisten Schützen sehr anspruchsvoll und spannend war. Sommer-liche Wetterbedingungen (Außentemperaturen ~30-34°C / Windstärke 2-5m Sek.) ermöglichten einen tollen Wettkampf mit fairen Bedingungen für alle TeilnehmerInnen. Das vorgegebene Zeitlimit, welches auf den 8 unterschiedlichen Stages bei maximal 2 Minuten lag und ganz spezielle Aufgaben, die sowohl physisch aber auch psychisch herausfordernd waren, ließen neben den hohen Temperaturen, diese KAHLES-Competition schweißtreibend verlaufen.

TAG 1
Pünktlich und genau nach Plan, erklang nach einem intensiven Briefing, um 12.30h das offizielle Startsignal und die SchützInnen starteten zu den zugewiesenen Stages und begannen ihre Treffer zu platzieren. Neben Sius „live“ Aufzeichnungen wurden die Treffer von den einzelnen Range Offizieren dokumentiert. Jede einzelne Stage hatte unterschiedliche Ziele, Distanzen und Zeiten, die mit einer streng reglementierten Munitionsanzahl zu bewältigen war. Vom abgedeckten Zielfernrohr bis hin zum Wasserbad, warteten viele Überraschungen auf die Schützen. Manche stießen an ihre Grenzen, manche zeigten unglaubliche Leistungen. Trotzdem stand die Freude am Schießsport ganz oben und viele lachende und positiv angestrengte Gesichter machten diesen sportlichen Event einmalig.

STAGES

I - Sius
400-1200m | 2 Minuten | LKW | liegend

II - covered scope challenge
500m | 2 Minuten | Anhänger | liegend

III - distraction alpha
500-1000m | 2 Minuten | Hügel | liegend

IV - distraction bravo
500-1000m | 2 Minuten | Hügel | liegend

V – tire frustration
500-600m | 2 Minuten | wassergefüllte Reifen | stehend

VI - slalom
400-900m | 2 Minuten |LKW | liegend

VII - sequence
500-700m | 2 Minuten | LKW | liegend

Ohne relevante Zwischenfälle wurde die Competition am ersten Tag um 18:30h beendet.

TAG 2
Der zweite Tag begann erneut mit Sonne am Himmel und merkbarer Anspannung bei den TeilnehmerInnen. Denn niemand wusste, welche Herausforderungen am Vormittag zu bewältigen waren. Das Briefing um 09:30h ließ die Spannung nochmals in die Höhe schnellen, denn es warteten unterschiedliche und komplexe Papierziele, die auf 400m aufgestellt waren, auf die Schützen. Hornsignale mussten bei Start und Stopp penibel befolgt werden und der Abstand von Schütze zu Schütze - in liegender Position - am Feld war kaum mehr als 10cm. Aufgefädelt in einer rund 70m langen Linie mussten nun in kürzesten Zeitintervallen und absolut unvorbereitet die vorgegebenen Missionen (invisible1, piano, green light, invisble2, twisting nerve) absolviert werden.

Hier war das Wissen über den Einsatz von Absehen-Haltepunkten, die korrekte Bedienung der Zielfernrohrtürme, die Klickgenauigkeit und die optische Leistung der Schlüssel zum Erfolg. Am Ende zählte jeder einzelne Treffer, um diese ent scheidende Challenge zu gewinnen.

Im Anschluss erfolgte die Punkteauswertung. In der Zwischenzeit konnten die Schützen noch auf einer Sius-Schießbahn auf weite Distanz trainieren, oder sich die Zeit bis zur Siegerehrung im Versorgungszelt mit Grillspezialitäten und bei einem internationalen Erfahrungsaustausch vertreiben. Um 15:00h war es dann soweit – die schon erwartete Siegerehrung begann. Mit Glückwünschen von Oberbefehlshaber des ÖBH-ARWT Felixdorf, Herrn Brigadier Mag. M. Janisch und unserem Team konnten wir die drei KAHLES-Hauptpreise den Gewinnern überreichen.

KAHLES Long Range Competition Days 2017/2018

 

INSTAGRAM // KAHLES.COMPETITION